Dekanat
Konz- Saarburg

logo_bistum_trier
Auftrag am 26. Februar 2011

  Großartiger Auftakt in Konz

Auftakt der Internationalen Orgelkonzerte in KonzMit einem Chor- und Orchesterkonzert der besonderen Klasse wurden am Samstagabend in der Kath. Pfarrkirche St. Nikolaus Konz die Internationalen Orgelkonzerte Konz (IOK 2011), die gemeinsam von der Stadt Konz und der Kirchengemeinde veranstaltet wird,  eröffnet. Den über 450 begeisterten Zuhörern, unter ihnen Bürgermeister Dr. Karl-Heinz Frieden und die Kulturbeauftragte der Stadt Konz, Marita Souville, sowie weitere Damen und Herren aus dem Stadtrat, bot sich ein Konzertabend mit virtuoser Orgelwerken und klangprächtigen Chor- und Orchestermusiken. Eröffnet wurde der Abend mit Maurice Duruflés „Prélude et fugue sur le nom d’Alain“ und dem Orgelkonzert in     C-Dur von Joseph Haydn mit dem meisterhaftem Spiel von         Karl Ludwig Kreutz an der neuen Nikolaus-Orgel aus der Orgelmanufaktur Thomas Gaida, die in diesem Rahmen erstmals konzertant präsentiert wurde. Das unmittelbar-visuelle Erleben des Zusammenspiels von Orgel, Orchester und Chor mitten im Kirchenraum gibt den Darbietungen in Konz eine besondere Note. Zum 100. Geburtstag Jehan Alains spielte Kantorin Carola Mäcke „Joies“ aus Trois danses – mit ihrem magischen Spiel auf der großen Orgel zog sie alle Konzertbesucher in ihren Bann. Mit Antonio Vivaldis „Gloria“ und Mozarts „Te Deum“ präsentierten sich Monika Weber und Myriam Speck als homogen-abgestimmte Sängerinnen die Ihren Part souverän darboten. Der IOK-Chor unter der Leitung von Prof. Karl Ludwig Kreutz, bestehend aus den Kirchenchören von St. Nikolaus Konz, St. Martin Serrig, St Quiriacus und Auctor Taben, Der Vokalkreis Konz, Singkreis Cantabile und Gästen zeigte sich mit hoher Konzentration in punkto Klangpracht und Feinsinn von seiner besten Seite. Es spielte das Orchester der Hochschule für Musik Saar. Dem abendfüllenden Programm schloss sich dem herzlichen und lang anhaltenden, stehender Applaus mit Charles Hubert Parrys „Jerusalem“ ein würdiger Schlusspunkt an für ein ebenso  denkwürdiges  wie  großes Konzerterlebnis.

Foto: Die  neue Nikolaus – Orgel in Konz

 

[Auftakt 26.02.2011]
[Auftakt 26.02.2011]
[Auftakt 26.02.2011]
[Auftakt 26.02.2011]
 

Copyright: Dekanat Konz-Saarburg
Erstellung der Internet-Site:: B. Heinz, Internetdienstleistungen, 54441 Taben-Rodt, Email: post@heinz-bernd.de,